Neuigkeiten

Vorankündigung 10. EuroISME Jahrestagung 2020

Bei der vom 18. bis 20. Mai 2020 in der Berliner Julius-Leber-Kaserne stattfindenden 10. EuroISME-Jahrestagung zum Thema “Militärethik und Urban Warfare” wird die Kernfrage lauten, welche Rolle die militärische Berufsethik und die moralisch geforderten Soldaten spielen können, um die Herausforderungen des Krieges in Ballungszentren zu bewältigen.

Pilotstudie Militärethik und Völkerrecht

Dr. George R. Wilkes (Edinburgh) und Dr. Magnus Lindén (Lund) bitten um Beteiligung an einer internationalen Studie zur Unterrichtung von Militärethik und Völkerrecht.

  • Permalink flyer zebis ejournal 1/2019Gallery

    Das neue internationale E-Journal von Zebis “Ethics and Armed Forces” : Ausgabe 2019/1 ist online

Das neue internationale E-Journal von Zebis “Ethics and Armed Forces” : Ausgabe 2019/1 ist online

Die neueste Ausgabe des “Zebis E-Journal” behandelt das hoch aktuelle Thema : Konfliktzone Cyberspace: Perspektiven für Sicherheit und Frieden

  • Permalink D-A-CH-Meeting: Group Photo of the participants Gallery

    3. D-A-CH Workshop zur Militärethik mit Beteiligung von EuroISME

3. D-A-CH Workshop zur Militärethik mit Beteiligung von EuroISME

Drei Tage lang diskutierten nationale und internationale Experten im Zentrum Innere Führung in Koblenz die spannende Frage “Was ist Militärethik?”.

EuroISME-GF trägt in Tunis vor

Auf Initiative des Präsidialamtes der tunesischen Regierung und in Zusammenarbeit mit DCAF trug EuroISME-Geschäftsführer Dr. Ted van Baarda auf einer Tagung zur Militärethik vor

9. Jahrestagung in Wien – Tagungsbericht

  • Permalink Gallery

    EuroISME Preis 2019 für die beste Masterarbeit in Militärethik

EuroISME Preis 2019 für die beste Masterarbeit in Militärethik

Während der 9. EuroISME-Jahrestagung in Wien wurde der wieder der Preis für die beste Masterarbeit verliehen

  • Permalink panel with euroisme executive directors and Mrs Marie des Gallery

    EuroISME bei Workshop über “Soldat der Zukunft” an Pariser Kriegsakademie vertreten

EuroISME bei Workshop über “Soldat der Zukunft” an Pariser Kriegsakademie vertreten

Auf Einladung des französischen Verteidigungsministeriums trugen die Geschäftsführer von EuroISME, sowie unser Mitglied Dr. Marie-des-Neiges Ruffo, zu dem Fragenkomplex des Verhältnisses zwischen der technologischen Aufrüstung des Soldaten der Zukunft und der Militärethik vor.

Der Videoclip zur Preisverleihung EuroISME-Preis 2018

Am 13. Mai 2018 wurde in Toledo (Spanien) zum zweiten Mal der EuroISME-Preis für die beste Masterarbeit (MA) auf dem Gebiet der Militärethik verliehen.Schauen Sie hier den Videoclip an :

Wenn Sie schneller durchgehen möchten : hier sind die “Zwischenzeiten” für die verschiedenen Abschnitte :
00:00:10 Einführung durch Prof.Dr. Philip McCormack, Präsident der Jury00:06:14 Dankesworte von Oberstleutnant David Glendenning, Gewinner des 2. Preises, Thema der Masterarbeit “Who really sets the […]

  • Permalink Gallery

    Das neue internationale E-Journal von Zebis “Ethics and Armed Forces” : Ausgabe 2018/2 ist online

Das neue internationale E-Journal von Zebis “Ethics and Armed Forces” : Ausgabe 2018/2 ist online

Mit der neuesten Ausgabe des halbjährlich erscheinenden E-Journals initiiert das Hamburger “Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften (zebis)” – eines unserer institutionellen Mitglieder – eine interessante Debatte über die sehr aktuelle Frage, ob die bereits existierende militärische Zusammenarbeit, die nun in vielen Einzelprojekten intensiviert werden soll, einen unwiderstehlichen Drang zu mehr Integration ausüben wird, dem sich niemand entziehen kann?