Themen des Monats

EuroISME Award 2019 for the best students thesis

During the 9th annual EuroISME Conference in Vienna, the prize for the best students thesis has been awarded

Gemeinsamer Workshop von EuroISME und D-A-CH zum Europäischen Verhaltenskodex

From 11 to 14 June 2017, a symposium concerning military ethics was held at the Leadership Training Centre of the Federal Armed Forces in Koblenz. Experts from different countries exchanged views on topical issues and continued to work on the Euro-ISME initiative aiming at the development of a “Code of Conduct” / Ethical Compass for European soldiers.

Erster EuroISMEPreis für die beste Master-These verliehen

Am 31. Mai 2017 wurde in Brüssel zum ersten Mal der EuroISME-Preis für die beste Diplomarbeit über Militärethik an Frau Samantha Hope aus Großbritannien verliehen. Der Titel ihrer Masterarbeit: Ist es möglich, sexuelle Gewalt gegen Frauen, Männer und Kinder zu verhindern oder können nur die Folgeerscheinungen behandelt werden?

  • Permalink Gallery

    Internationales Zebis E-Journal “Ethik und Militär” : Ausgabe 1_2016 ist online

Internationales Zebis E-Journal “Ethik und Militär” : Ausgabe 1_2016 ist online

Mit der neuen Ausgabe 1_2016 seiner Halbjahres-Schrift initiiert das “Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften “, das eines unserer wichtigsten Institutionellen Mitglieder ist, eine Debatte über das sehr komplexe Thema , welches nicht nur für die zukünftige Struktur der Bundeswehr und die Sicherheitskultur Deutschlands von Bedeutung ist, sondern auch direkt die Europäische Militärethik als Ganzes betrifft.

Euro-ISME will die Debatte gerne bereichern! Aus diesem Grund nutzen wir regelmäßig die Veröffentlichung einer neuen Ausgabe des Zebis E-Journal, um es zum Thema des “Euro-ISME-Blog” zu machen.

Neutrality in the laws of war

In our February 2015 edition of the “Topic of the Month”, Ted van Baarda gives you some reflections on the meaning of the term “Neutrality” for the laws of war and its connection to the moral justification of war. His contribution here is an abbreviated version of a speech that he held on November 14, 2014, at the conference “The illusion of the peace disturbed. The Peace Palace and the First World War” at the Peace Palace in The Hague.

Gibt es eine europäische Militärethik ?

Wir eröffnen diese neue Plattform für einen regelmäßigen Austausch von Standpunkten zu aktuellen Fragen mit einer Betrachtung von Dr. Henri HUDE, Philosoph, Direktor des Dezernats “Ethik und Wehrrecht” im Forschungszentrum der französischen Militärhochschulen von St-Cyr Coëtquidan und Vizepräsident von Euro-ISME, der die spannende Frage untersucht:
Macht es Sinn, von einer europäischen Militärethik zu sprechen?

Wir laden Sie herzlich ein, seinen kritischen Standpunkt näher kennenzulernen und in unserem […]