EuroISME Buchreihe

EuroISME Vol6

Die EuroISME-Buchreihe "International Studies on Military Ethics" wurde 2013 ins Leben gerufen. Es handelt sich um eine von Fachkollegen begutachtete Reihe von Monographien, Dissertationen und Sammelbänden. Ziel der Reihe ist es, die wissenschaftliche Analyse und praktische Lehre des gesamten Spektrums der Militärethik zu fördern. Sie wird bei Martinus Nijhoff, einem Unternehmen des Brill-Verlags, herausgegeben. Chefredakteur ist Dr. Ted van Baarda, der auch geschäftsführender Direktor von EuroISME ist.

 

Schriftenreihe des EuroISME-Preises

cover thesis 2020 BoeckerDie prämierten Arbeiten des EuroISME-Preises für die beste europäische Arbeit zur Militärethik werden regelmäßig als PDF-Cahiers in Englisch, Französisch und Deutsch auf unserer Website veröffentlicht. Die Cahiers werden kostenlos und in den drei Arbeitssprachen von EuroISME zur Verfügung gestellt.

 

Weitere Publikationen mit Beteiligung von EuroISME

EnhancingSoldiers 2020EuroISME war an weiteren Veröffentlichungen beteiligt und plant, dies auch in Zukunft zu tun. Das jüngste Beispiel ist die Veröffentlichung des erweiterten Tagungsbandes des Kolloquiums von 2019 zum Thema "Enhancing soldiers".

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.